Jan Delay und seine neue Ikea-Küche – Video

Posted by sepp On Oktober - 4 - 2010 0 Comment

Das Hamburger Boogie Park Studios, in dem nun auch Jan Delay seine neuen Platten produziert, bekommt eine schicke neue Küche – natürlich von IKEA.

Auch Musikstars haben einen Magen, der auch gern befüllt werden mag. Nun könnte man meinen, dass solche Stars den ganzen Tag von Kaviar und Champus leben und selten eine Küche von innen sehen. Dass dem nicht so ist, beweist Jan Delay mit dem Projekt „Boogie Down Kitchen“.

Bei seinem Umzug in das Studio bringt Jan gleich eine neue Küche mit. Die alte Küche ist zwar nett, aber mit über 15 Jahren auf dem Buckel auch renovierungsbedürftig. Jan Delay versteht sich natürlich mehr auf das Produzieren von Ton-Trägern als auf das Gestalten von Küchen. Deshalb besorgt sich Jan Hilfe von einer IKEA-Einrichtungsberaterin. Die hat nicht nur die passenden Ideen sondern auch gleich einen Sack voll Küchenmonteuren dabei.

In dem Video kann man miterleben wie eine IKEA-Küche in Rekordzeit aufgebaut wird. Dies sollten Heimwerker aber nicht als Maßstab nehmen, es sei denn sie haben ebenfalls fünf professionelle Helfer. Viel schöner ist eigentlich der Vorher-Nachher-Vergleich. Die alte Küche war nicht wirklich hässlich, wirkt nun aber viel moderner und edler. Den Leuten der Boogie Park Studios gefällt es auf jeden Fall.

Aber seht euch das Video am besten an und urteilt selbst, ob die neue Ikea-Küche gelungen ist.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

Themenrelvante Beiträge:

Leave a Reply